HelpMe TIER Abwehrspray im Test – Das macht das stärkste Pfefferspray der Welt einzigartig

Testergebnis:

Schärfstes Pfefferspray der Welt – mit Stink-, Farb- und Klebstoffen

Das HelpMe TIER Abwehrspray kann besonders in der Schärfe punkten. Es soll das wohl schärfste Pfefferspray überhaupt sein. Aber nicht nur das - die beigemischten Stinkstoffe machen es noch einzigartiger. Der Buchenholzteer verstärkt zudem die klebrigen Eigenschaften des roten Farbstoffes und Reizstoffes.

Insgesamt ist HelpMe also durchaus ein Top-Pfefferspray, das sehr gut durchdacht ist. Einzig und allein der leichte Geruch der Stinkstoffe stört das Gesamtbild. Hier kann HelpMe Abwehrspray CLEAR als Alternative punkten!

Aufgrund der Einzigartigen Eigenschaften, die kein anderer Hersteller bietet, können wir HelpMe für die meisten Anwendungen uneingeschränkt empfehlen.

HelpMe Pfefferspray im Test - Jetzt kaufen
Modell TIER Abwehr Pfefferspray
Hersteller HelpMe
Hergestellt in Flagge deutschland
Art Pfefferspray
Sprühvariante Konischer Sprühstrahl
Reichweite N/A
Maße 11,5 x 3,5 cm
Gewicht 70 g
Inhalt 50 ml
Zum Angebot* Bei Amazon kaufen
HelpMe TIER Abwehr Pfefferspray im Test – Das ist das Datenblatt

Das im Jahr 2018 gegründete Unternehmen HelpMe Deutschland UG stellt laut eigener Aussage nicht nur das wohl stärkste Pfefferspray Deutschlands her sondern vielleicht auch der ganzen Welt.

Doch neben der puren Schärfe hält das HelpMe TIER Abwehrspray noch viele weitere Besonderheiten bereit, die man bei keinem anderen Pfefferspray findet. Dazu zählen u.a. der spezielle Stinkstoff und beigemischter Buchenholzteer.

Wir haben uns in diesem Pfefferspray-Test das HelpMe TIER Abwehrspray genauer angeschaut und ausgiebig getestet. Kann das Pfefferspray von HelpMe im Test überzeugen oder hört es sich nur in der Theorie gut an?

Anzeige*

Anzeige*

Anzeige*

Anzeige*

Tierabwehrspray von HelpMe – Übersicht der Modelle

HelpMe bietet das hauseigene Abwehrspray in zwei verschiedenen Varianten an, deren Inhalt sich stark voneinander unterscheidet:

  • TIER Abwehrspray (mit Stinkstoff, Farbstoff & Buchenholzteer)
  • TIER Abwehr CLEAR (gleicher Schärfegrad! Ohne Stinkstoff & Co)

Beide Varianten haben einen konischen Sprühstrahl, welcher ungefähr zwischen Strahl und Nebel angesiedelt ist. Beide Dosen mit je 50 ml Inhalt sind bis auf den Aufdruck ebenfalls identisch.

HelpMe Pfefferspray in Hosentasche
Das HelpMe Abwehrspray hat eine gute Größe, um es als Pfefferspray im Alltag zu verwenden. Es passt in so ziemlich jede Tasche.

Der Unterschied liegt im Inhalt. Das TIER Abwehrspray enthält beigemischte Stinkstoffe und extrem stark anhaftenden, roten Farbstoff. Die hohe Klebrigkeit wiederum wird durch Buchenholzteer erreicht.

[…] Reizstoffe, welche die gleiche Wirkung zeigen wie bei einer Skunk-Attacke auf große Raubtiere.

So beschreibt der Hersteller HelpMe seine dem Pfefferspray beigemischten Stinkstoffe (Quelle)

Das TIER Abwehr CLEAR Pfefferspray hingegen verzichtet auf alle Farbstoffe, Stinkstoffe und andere Zusätze. Ebenfalls soll es keine schwer entfernbaren Flecken hinterlassen. Der Schärfegrad ist bei beiden identisch.

Im eigenen Shop des Herstellers, findet man zudem noch ein Trainingsspray, das keinerlei Reizstoffe beinhaltet. Zu Übungszwecken nicht schlecht!

Wir finden, dass in den meisten Fällen ein mittelgroßes Pfefferspray ausreicht. Die 50 ml Inhalt entsprechen genau dem. Lediglich zur Heimverteidigung empfehlen wir ein größeres. Allerdings ist das HelpMe wegen des konischen Strahls sowieso nicht zur Heimverteidigung geeignet.

ModellSprühvarianteInhaltGewicht
(~ ungefähr)
Maße
(~ ungefähr)
Reichweite
(maximal)
Sprühdauer
(~ ungefähr)
HelpMe TierabwehrsprayKonischer Sprühstrahl50 ml70 g11,5 x 3,5 cmN/A6 Sek.
HelpMe TIER Abwehr CLEAR
HelpMe Trainingsspray
HelpMe Tierabwehrspray jetzt bei Amazon kaufen*
Die Pfefferspray-Modellpalette von HelpMe ist übersichtlich: Es gibt nur zwei Modelle mit Reizstoff (Tierabwehrspray & TIER Abwehr CLEAR) und ein Modell zu Übungszwecken ohne Reizstoff (Trainingsspray).

Kennzeichnung als Tierabwehrspray

Für Pfeffersprays wird in Deutschland generell eine Kennzeichnung als Tierabwehrspray benötigt, damit es legal ist.

Nur die CLEAR Variante von HelpMe besitzt eine solche explizite Kennzeichnung auf der Rückseite. Das Tierabwehrspray mit beigemischten Stinkstoffen nicht. Allerdings lautet der aufgedruckte Produktname bereits „TIER Abwehrspray“. Dies sollte wahrscheinlich ausreichen.

Die Kennzeichnung macht natürlich Sinn, denn sie wird ebenfalls benötigt, um Pfefferspray überhaupt verkaufen zu dürfen. Das bedeutet, dass in Deutschland gekauftes Pfefferspray i.d.R. sowieso legal ist und Sie sich dahingehend keine Sorgen machen brauchen.

HelpMe Pfefferspray Kennzeichnung als Tierabwehrspray und deshalb legal in Deutschland
Die explizite Kennzeichnung als Tierabwehrspray macht das HelpMe CLEAR Pfefferspray absolut legal in Deutschland.

Erster Eindruck und Handhabung

Im Test fanden wir Handhabung und Ergonomie des HelpMe Pfeffersprays sehr gut. Die Dose ist handlich und so klein wie möglich gestaltet, um in jede Tasche zu passen.

Auf der Vorderseite ist unter dem Ventil eine kleine Kante, damit der Zeigefinger beim Umgreifen nicht den Strahl verdecken kann. Außerdem findet man so – im Dunkeln oder in der Jackentasche – direkt die richtige Position in der Hand. Gute Idee!

HelpMe Pfefferspray Schutzkappe und Ventil
Die Schutzkappe schützt vor versehentlichem Betätigen in der Tasche. Der Daumen wird einfach unter sie geschoben. Sie klappt dann automatisch hoch.

Die Größe ist mit 50 ml sehr gut gewählt. Das Pfefferspray liegt gut in der Hand und ist sowohl für kleine als auch größere Hände geeignet. Der Dosendurchmesser ist mit 3,5 cm Standard und so auch bei anderen Herstellern vorzufinden.

HelpMe Pfefferspray in der Hand liegend
Obwohl das HelpMe Pfefferspray ganze 50 ml fasst, ist es immer noch handlich und klein. Perfekt geeignet für jede Handgröße.
HelpMe Pfefferspray in der Hand haltend und einsatzbereit
Die Schutzkappe gleitet sofort nach oben, sobald man den Daumen darunter schiebt.

Die allgemeine Verarbeitungsqualität ist solide. Hier gibt es keinen Grund zu meckern. Hier hakt nichts. Der Deckelmechanismus läuft auch geschmeidig.

Auf den ersten Blick macht das HelpMe Pfefferspray also einen guten Eindruck.

Der Sprühtest

YouTube-Video wird erst bei Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google
Dieses Video zeigt unseren Sprühtest des HelpMe TIER Abwehr Pfeffersprays. Man erkennt, wie gut die Idee vom konischen Sprühstrahl funktioniert.

In unserem Sprühtest hat uns das Pfefferspray von HelpMe absolut überrascht. Der starke konische Sprühstrahl wird mit satten 5 Bar herausgepresst und es entsteht eine Art sehr kompakter Sprühnebel. Vom Durchmesser liegt er zwischen einem Sprühstrahl und einem normalen Sprühnebel. Dadurch kann man den Angreifer gut treffen, aber der Strahl ist trotzdem nicht zu windanfällig. Ein guter Kompromiss, wie wir finden.

Auf der Zielscheibe sind großflächig rote Punkte zu erkennen. Das zeigt, welche große Fläche das Pfefferspray abdeckt. Das Gesicht des Angreifers kann man anscheinend kinderleicht treffen. In einer Notsituation, in der alles schnell gehen muss und man dazu noch nervös ist, ist das sehr gut.

Dank des Buchenholzteers klebt das Pfefferspray auch recht gut. Es ist nicht zu feucht, sodass es nicht wie andere Sprays einfach herunterläuft. Es haftet fest auf der gesamten Fläche. Ein getroffener Angreifer ist so schnell also nicht mehr kampffähig. Der üble Geruch tut sein Übriges.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das HelpMe Pfefferspray einen nahezu perfekten Strahl sprüht. Er ist nicht zu sehr windanfällig, aber dennoch deckt man eine große Fläche ab. Die zusätzlichen Inhaltsstoffe sind ebenso sinnvoll und effektiv.

HelpMe TIER Abwehr Pfefferspray Zielscheibe
Der konische Sprühstrahl vom HelpMe Pfefferspray ist extrem wirkungsvoll. Wie man an der Zielscheibe erkennt, wird eine große Fläche getroffen. Befindet sich ein Angreifer in der Wolke, ist er i.d.R. sofort kampfunfähig.

Nachteile – Das gefällt uns nicht

Riecht ein wenig

Das HelpMe TIER Abwehrspray mit beigemischten Stinkstoffen riecht leider immer etwas. Das ist durch den Inhalt wohl nicht zu vermeiden. Der Geruch ist aber nur minimal vorhanden und nur bemerkbar, wenn man mit der Nase relativ nah am Ventil ist.

Im Test haben wir es u.a. in der Jackentasche mitgeführt. Hier fällt der Geruch absolut nicht auf. Das HelpMe TIER Abwehr CLEAR riecht übrigens überhaupt nicht, da es keine Stinkstoffe beinhaltet.

Vorteile – Darin ist HelpMe gut

Extremer Schärfegrad

Das HelpMe TIER Abwehrspray soll das stärkste Pfefferspray Deutschlands und vielleicht sogar der Welt sein. Der Schärfegrad ist mehr als dreimal so hoch als von den meisten handelsüblichen Pfeffersprays!

Dies wird durch die sehr hohe Konzentration eines synthetischen Pfefferwirkstoffes (PAVA – Pelargonsäure-Vanillylamid) erreicht.

Unser kristallklares CLEAR enthält in etwa so viel Reizstoff, wie 10 Stück 9mm Reizstoffpatronen für Schreckschusswaffen […].

Das HelpMe Pfefferspray ist extrem stark (Quelle)

Das Pfefferspray setzt dadurch Angreifer schnell und effektiv außer Gefecht. Die starke Wirkung wird sogar noch durch beigemischten Buchenholzteer verstärkt. Durch ihn klebt der Reizstoff nämlich im Gesicht.

Stinkstoffe als Reizstoffe

Das Spezielle am HelpMe Pfefferspray ist, dass im Abwehrspray Stinkstoffe enthalten sind. Sie sollen die gleiche Wirkung zeigen wie bei einer Skunk-Attacke auf große Raubtiere.

Dieser Zusatz ist einzigartig bei Pfeffersprays. Uns ist kein anderer Hersteller bekannt, der sonst noch Stinkstoffe in seine Produkte mixt.

Im unserem Test konnte der Gestank absolut überzeugen! Neben der Reizung durch scharfem Chili-Reizstoff, ist die Chance hoch, dass der Angreifer noch zusätzlich durch den Gestank kampfunfähig gemacht wird.

Besonders sinnvoll ist dies natürlich bei aggressiven Tieren. Aber auch bei Menschen wirkt es entsprechend.

Spezielles Ventil

Der Druck der Dose und das Ventil sind bei HelpMe gut durchdacht. Der konische Sprühstrahl wird mit 5 Bar Austrittsdruck herausgepresst.

Das speziell verbaute Ventil trägt dazu bei, dass der Sprühstrahl in eine Art Rotationsbewegung versetzt wird. Mit dem Strahl soll auf diese Weise besonders präzise gezielt werden. Trotzdem wird noch eine reichhaltige Flächendeckung gewährleistet.

Schaut man genau hin, kann man sogar im Inneren des Ventils die Kerben erkennen, die die Rotationsbewegung auslösen sollen.

Im Sprühtest waren wir überrascht, denn diese Mechanik scheint tatsächlich positive Auswirkungen auf den Strahl zu haben.

HelpMe Tierabwehrspray Testergebnis – Extreme Schärfe mit spezieller Mixtur

Insgesamt konnte die deutsche Firma HelpMe uns mit seinen Tierabwehr-Pfeffersprays überzeugen. Wir sind sehr zufrieden mit den speziellen Pfefferspray-Eigenschaften, die bisher kein anderer Hersteller bieten kann.

Besonders die extreme Schärfe und die beigemischten Stinkstoffe lassen jeden noch so starken Angreifer zu Boden gehen.

Wir hätten uns noch weitere Pfeffersprays dieser Art in anderen Größen und zusätzlich als Jetstrahl gewünscht. Allerdings finden wir, dass die 50 ml-Variante wohl für die meisten Einsatzbereiche ausreicht. Ein 360 Grad Sprühkopf wäre auch nett gewesen.

Wer extreme Schärfe sucht, kann mit dem schärfsten Pfefferspray Deutschlands aber nichts falsch machen. Es vereint Abwehr, Markierung und Stinkstoffe in einem einzigen Spray. Das HelpMe Tierabwehrspray ist deshalb unser absoluter Schärfe-Geheimtipp!

HelpMe TIER Abwehr Pfefferspray Testergebnis – Extreme Schärfe mit spezieller Mixtur
Das Tierabwehrspray der Firma HelpMe ist jedem zu empfehlen, der die absolute Schärfe sucht. Gemischt mit Stinkstoffen, haut es auch den größten Angreifer um.

im Überblick

Handhabung
Ausstattung
Sprühverhalten
Varianten
Preis

Gesamtbewertung

Schärfstes Pfefferspray der Welt – mit Stink-, Farb- und Klebstoffen

Das HelpMe TIER Abwehrspray kann besonders in der Schärfe punkten. Es soll das wohl schärfste Pfefferspray überhaupt sein. Aber nicht nur das - die beigemischten Stinkstoffe machen es noch einzigartiger. Der Buchenholzteer verstärkt zudem die klebrigen Eigenschaften des roten Farbstoffes und Reizstoffes.

Insgesamt ist HelpMe also durchaus ein Top-Pfefferspray, das sehr gut durchdacht ist. Einzig und allein der leichte Geruch der Stinkstoffe stört das Gesamtbild. Hier kann HelpMe Abwehrspray CLEAR als Alternative punkten!

Aufgrund der Einzigartigen Eigenschaften, die kein anderer Hersteller bietet, können wir HelpMe für die meisten Anwendungen uneingeschränkt empfehlen.

HelpMe Pfefferspray im Test - Jetzt kaufen

Auch interessant:

Taktische Taschenlampe zur Selbstverteidigung – Sinnvoll oder überflüssig?

Taktische Taschenlampen haben im Survival-Bereich schon lange ihren festen Platz. Neuerdings werden sie zur Selbstverteidigung immer beliebter. Sind sie wirklich so gut?

Kubotan zur Selbstverteidigung – Effektiv, handlich und preiswert

Kommt es zum Nahkampf, kann der Kubotan Sie effektiv schützen. Der kleine Stab aus Metall ist außerdem unauffällig, legal und man kann ihn überallhin mit sich führen.

Pfefferspray für Frauen

Benötigen Frauen bestimmte Pfeffersprays? Was ist überhaupt deren Unterschied zu den normalen Varianten? Tatsächlich sollten Frauen auf einige Dinge beim Kauf achten.
<h3>Schärfstes Pfefferspray der Welt – mit Stink-, Farb- und Klebstoffen</h3> <p>Das HelpMe TIER Abwehrspray kann besonders in der Schärfe punkten. Es soll das wohl <strong>schärfste Pfefferspray überhaupt</strong> sein. Aber nicht nur das - die <strong>beigemischten Stinkstoffe</strong> machen es noch einzigartiger. Der Buchenholzteer verstärkt zudem die <strong>klebrigen Eigenschaften</strong> des <strong>roten Farbstoffes</strong> und Reizstoffes.</p><p>Insgesamt ist HelpMe also durchaus ein Top-Pfefferspray, das sehr gut durchdacht ist. Einzig und allein der leichte Geruch der Stinkstoffe stört das Gesamtbild. Hier kann HelpMe Abwehrspray CLEAR als Alternative punkten!</p><p>Aufgrund der Einzigartigen Eigenschaften, die kein anderer Hersteller bietet, können wir HelpMe für die meisten Anwendungen uneingeschränkt empfehlen.</p> <img class="aligncenter" src="../wp-content/uploads/helpme-pfefferspray-kaufen.jpg" alt="HelpMe Pfefferspray im Test - Jetzt kaufen">HelpMe TIER Abwehrspray im Test – Das macht das stärkste Pfefferspray der Welt einzigartig